Tauchen

& Kursprogramm

Tauchen

Schnorcheln

Auch ohne Flasche, Anzug und Atemregler könnt Ihr einen ersten Blick auf die Unterwasserwelt Fuerteventuras werfen: Begleitet uns doch auf einem Schnorchel-Ausflug!
Mehrfach pro Woche bieten wir Euch diese Möglichkeit an. Entweder fahrt Ihr zusammen mit unseren Tauchern zu einem geeigneten Platz, oder Ihr habt während eines Bootstour mit uns Gelegenheit zu Schnorcheln.

Schnuppertauchen

Ihr seid neugierig auf die Unterwasserwelt, aber wisst noch nicht, ob Tauchen etwas für Euch ist?
Dann empfehlen wir Euch einen Schnuppertauchgang. Wir stellen die komplette Ausrüstung, Ihr erhaltet eine praktische Einweisung im Pool und wir vermitteln Euch das notwendige theoretische Wissen. Den krönenden Abschluss bildet ein Tauchgang im Meer an inem für Einsteiger geeigneten Tauchplatz.

Tauchgänge

Sonntag bis Freitag tauchen wir mit Euch mehrfach täglich an den schönsten Spots vor der Küste von Jandia.
Mir unseren beiden Booten können wir verschiedene Rauchplätze ansteuern so dass wir sowohol Einsteigern als auch Fortgeschrittene und Profis das passende Programm bieten können.

Nachttauchgänge & Early Morning Dives

Bei einem Nacht- oder Early-Morning Dive habt Ihr die Gelegenheit die Unterwasserwelt Fuerteventuras nochmal völlig neu kennenzulernen und Tiere, die tagsüber eher passiv sind, in Aktivität zu erleben. Keine Lampe dabei? - Kein Problem, Ausrüstung die Euch fehlt, könnt Ihr natürlich bei uns ausleihen.

Was braucht Ihr zum Tauchen?

  • Tauchschein*
  • Logbuch*
  • gültiges Ärtzliches Attest
  • Zustimmung der Eltern

* nur für Tauchscheininhaber

Tauchkurse

Wir bieten Euch eine professionelle Ausbildung nach den international anerkannten Richtlinien von CMAS und IAC. Unsere Tauchkurse beinhalten alle theoretischen und praktischen Bestandteile des IAC-Ausbildungsprogramms. Wenn Ihr einen Kurs bucht, könnt Ihr Euch darauf verlassen, dass wir Euch alle Inhalte vollständig vermitteln.

Kindertauchen

Ab einem Alter von 8 Jahren bieten wir den Kurs zum Kinder-Tauchschein an. Er beinhaltet 2 ausführliche Tauchgänge im Pool, altersangepasste Theorie und zum Abschluss natürlich eine Urkunde.

Ab 12 Jahren ist es bereits möglich, den kompletten "OWD" Tauchschein zu machen, allerdings mit einer Tiefenbegrenzung.

Open Water Diver

Ab 14 Jahren erlernt Ihr im IAC Open Water Diver Kurs die Grundlagen des Gerätetauchens. Dieser Kurs ist Euer Start in die Unterwasserwelt.

Der „OWD“ qualifiziert Euch, mit Eurem Partner auf der ganzen Welt zu tauchen. Der gesamte Kurs beinhaltet Praxisunterricht im Pool, Theorieunterricht und 4 Tauchgänge im Meer.

Advanced Open Water

Im AOWD (Advanced Open Water) Ihr Ihr habt den Open Water Diver und eine Mindesterfahrung von 20 Tauchgängen? Dann könnt Ihr Euch in diesem Kurs ganz auf Eure Tauchfertigkeiten konzentrieren: Ihr macht 4 Spezialkurse (Orientierung, Gruppenführung und 2 weitere nach Wahl), die dabei erlernten Fertigkeiten machen das Tauchen noch sicherer und interessanter und bringen Euch einen Schritt näher zum IAC-Master Diver.

Spezialkurse

Wenn Ihr wollt, könnt Ihr bei uns Eure Ausbildung bis zum Tauchlehrer durchlaufen! Wer unter Wasser nicht ganz so weit kommen will, für den bieten wir das gesamte IAC-Specialty Programm (sofern die Kurse auf Fuerteventura umsetzbar sind) und natürlich alle weiteren Ausbildungsstufen wie Master Diver, Dive Leader und Dive Leader Professional.

Was beinhalten unsere Tauchkurse?

  • Theorieunterricht
  • Lehrmaterialien
  • vorgeschriebene Tauchgänge
  • alle Gebühren